Das eingesetzte Fiberglas-Standardgewebe ist aufgrund seiner kleinen Maschenweite (1,41 x 1,58 mm) hochwirksam als Insektenschutz, bei gleichzeitig höchstmöglicher Luftzirkulation. Das Gewebe besteht aus kunststoffummanteltem Fiberglas und zeichnet sich auch durch seine gute Reißfestigkeit und hohe Witterungsbeständigkeit aus. Zudem erlaubt die sichtneutrale Farbgebung des Gewebes einen nahezu ungehinderten Durchblick von innen nach außen.

Das patentierte Transpatec-Insektenschutzgewebe ist sicherlich eines der innovativsten Insektenschutzgewebe, die derzeit am Markt verfügbar sind.
Gegenüber konventionellen Geweben bietet dieses Insektenschutzgewebe entscheidende Vorteile: Mehr Transparenz und Lichtdurchlässigkeit, eine wesentlich bessere Luftdurchlässigkeit sowie eine hohe Reiß- und Durchstoßfestigkeit. Durch die Verwendung eines speziellen Hightech-Fadens ist das Transpatec-Gewebe beinahe unsichtbar.


  • insektenschutzgitter_01
  • insektenschutzgitter_02

Simple Image Gallery Extended